0-9
A
Oberhalb des Falzes
Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was Above the Fold bedeutet, dann ist es das, was Sie sehen können, wenn Sie eine Website auf einem Computer/Laptop öffnen, ohne nach unten zu scrollen. Alles, was Sie auf Anhieb sehen können, befindet sich oberhalb des Falzes; was Sie nach unten scrollen müssen, um es zu sehen, befindet sich natürlich unterhalb des Falzes.
Anzeigen-Rang
Was genau ist Ad Rank? Nun: Wenn Sie Google Ads schalten, ist der Anzeigenrang das Ergebnis der Formel, die Google verwendet, um zu entscheiden, wie weit oben auf der Ergebnisseite Ihre Anzeige erscheinen wird. Der Google-Anzeigenrang hängt nicht nur von dem Betrag ab, den Sie für den Suchbegriff zahlen (das Gebot), sondern auch von Ihrer Qualitätsbewertung, der Relevanz Ihrer Ergebnisse, der Qualität Ihrer Landing Page und der Zufriedenheit der Suchenden, die auf Ihre Anzeige geklickt haben (basierend auf dem, was Google sehen und aus ihrem Verhalten interpretieren kann).
Adsense
Google Adsense ist das Programm, das Google verwendet, um relevante Anzeigen auf Websites zu schalten. Es gibt eine große Anzahl von Websites, die mit Google vereinbart haben, die von Google für diese Website ausgewählten Anzeigen zu schalten – das Display-Netzwerk (auch bekannt als Content-Netzwerk). Jemand gibt Google also eine Anzeige (visuell, bewegte Bilder, Text) und bittet Google, sie in seinem Display-Netzwerk zu schalten. Adsense ist dafür verantwortlich, auszuwählen, auf welchen Websites innerhalb des Display-Netzwerks diese Anzeige zu welchen Tages- und Wochenzeiten und für welche Besucher geschaltet wird. Die Websites erhalten natürlich einen kleinen Geldbetrag dafür, dass die Google-Anzeigen auf ihrer Website erscheinen.
Adwords
Google schaltet Anzeigen in seiner Suchmaschine. Die ersten paar Ergebnisse, die Sie bei einer Google-Suche sehen, sind bezahlte Anzeigen – es gibt einen (ziemlich kleinen) Hinweis, dass es sich um Werbung handelt. Früher hieß es Adwords, jetzt heißt es einfach nur noch Google Ads
Ahrefs
Ahrefs ist eine beliebte Online-Plattform mit Tools, die Online-Vermarktern bei der Keyword-Recherche, der Konkurrenzanalyse und dem Linkaufbau helfen. Es ist bei Online-Marketing-Fachleuten sehr beliebt und eines der wichtigsten Tools, die SEO-Fachleute verwenden. (Ahref ist auch ein HTML-Code, der verwendet wird, um einen Link zu einer Website hinzuzufügen 🙂
AMP-Seiten
Seit etwa 2015 hat Google eine Methode entwickelt, mit der Websites auf mobilen Geräten schneller geladen werden können. Sie schufen einen Rahmen für Websites, um eine vereinfachte Version ihrer Seiten zu laden – insbesondere für mobile Geräte, daher der Name Accelerated Mobile Pages…ist das wichtig? Nun – ab Anfang 2021 hat sich Google aus dem Projekt zurückgezogen. Es wurde zwar nicht komplett gestrichen (es ist also in Ordnung, wenn Sie AMP-Versionen einiger Ihrer Webseiten haben), aber sie haben entschieden, dass ihr neues Page Experience-Konzept das gleiche Ergebnis erzielt, nur besser… ab 2021 sind AMP-Seiten also nicht mehr unbedingt relevant.
AR (Augmented Reality)
AR, oder Augmented Reality, ist ähnlich wie VR – Virtual Reality. Der Unterschied besteht darin, dass Augmented Reality es ermöglicht, die reale Welt weiterhin zu sehen, aber digitale Objekte über unsere analoge Realität legt – das bekannteste Beispiel (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels, Mitte 2021) ist Pokemon Go; aber es hat eine große Zukunft in Arbeitsumgebungen und ähnlichem. Es ist zu beachten, dass AR nicht nur visuelle Elemente, sondern auch Audioelemente verwenden soll.
B
Banner
Ein Banner ist etwas, das auf einer Website auftaucht; normalerweise enthält es Werbung (Werbebanner) – also im Wesentlichen ein visuelles Element, das nicht in das Grundgerüst der Website eingebettet ist, sondern über ihr erscheint.
Unter dem Falz
Alles, was Sie auf einer Website – auf einem Computer/Laptop – sehen können, ohne nach unten zu scrollen, wird als Above the Fold bezeichnet. Und, Sie haben es erraten, das, was Sie sehen, wenn Sie nach unten scrollen, ist als „Below the Fold“ bekannt. Webdesigner mit einem Gespür für SEO und Usability (UX) tun ihr Bestes, um die wichtigsten Inhalte einer Webseite oberhalb der Faltung zu platzieren.
Bietungsarten
Gebotsarten beziehen sich auf Google Ads – und auch auf Microsoft Ads. Wenn Sie eine Anzeige in einer dieser Suchmaschinen schalten, bieten Sie auf die Platzierung Ihrer Anzeige in den Suchergebnissen von Google, Bing oder Microsoft. Es gibt verschiedene Gebotsarten, darunter CPC (Cost per Click), Enhanced CPC, Maximise-Conversions, Maximise CPA (Cost per Aquisition) und so weiter.
Bing-Anzeigen
Obwohl Google Ads – früher bekannt als Adwords – weitaus bekannter ist, nannte Microsoft seine Suchmaschine früher Bing (zum Beispiel im Edge-Browser und früher im Internet Explorer). Die ersten Ergebnisse auf diesen Suchergebnisseiten (SERPs) sind Anzeigen, d. h. jemand hat dafür bezahlt, dass sie dort erscheinen. In der Google-Suchmaschine heißen diese Anzeigen Google Ads, in der Bing-Suchmaschine heißen sie – Überraschung! – Bing-Anzeigen.
Beachten Sie, dass Microsoft den Namen Bing und damit auch den Namen Bing Ads aufgegeben hat. Jetzt heißt es Microsoft Search und Microsoft Ads.
Bitcoin
Bitcoin war die erste Kryptowährung. Sie ist immer noch die bekannteste (im Jahr 2021). Während die Person – oder die Gruppe von Personen (es ist immer noch nicht bekannt), die sich selbst Satoshi Nakamoto nannte und Bitcoin im Jahr 2009 erfand und auf den Markt brachte, hoffte, dass es als Zahlungsmittel verwendet werden würde, ist es eine Tatsache, dass Bitcoin hauptsächlich als Investition verwendet wird. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Kryptowährungen, zu den bekanntesten gehören ETH (Ethereum) und Dogecoin.
Schwarzer Hut SEO
Black Hat SEO bezieht sich auf Methoden, die verwendet werden, um die Sichtbarkeit von Websites mit Mitteln zu erhöhen, die gegen die von den Suchmaschinen aufgestellten Regeln verstoßen. Sie wird gemeinhin mit unethischen und manchmal kriminellen Aktivitäten in Verbindung gebracht. Der Name stammt aus den alten Cowboyfilmen, in denen die Guten weiße Hüte (siehe White Hat SEO) und die Bösen schwarze Hüte trugen.
Heutzutage (2021) gibt es auch „White Hat“- und „Black Hat“-Hacker – wobei „White Hat“-Hacker Systeme hacken, um das System zu stärken, während „Black Hat“-Hacker dies zu schändlichen, meist kriminellen Zwecken tun – oder einfach nur, um Leute zu ärgern.
BOPIS
BOPIS ist – im Jahr 2021 – ein brandneues Schlagwort, das während der Covid-Sperrung 2020/2021 aufkam, und ist ein Akronym, das für Buy Online Pick-up In Store (Online kaufen und im Laden abholen) steht – um die Lücke zwischen der Bequemlichkeit des Kaufs von Dingen im Internet und der Möglichkeit der Interaktion mit Menschen bei der Abholung des Artikels zu schließen. Oder um die Portokosten zu vermeiden…
Bounce
Ein Bounce im Sinne des Online-Marketings ist, wenn ein Besucher auf eine Website kommt und sie wieder verlässt, ohne weitere Seiten auf dieser Website zu besuchen oder ohne eine Handlung vorzunehmen, die als relevant für den Zweck der Website angesehen wird. Auch bekannt als „single-session visit“. Online-Vermarkter neigen dazu, sich mit der Absprungrate einer Website zu beschäftigen, da sie zeigt, ob die Website Besucher anzieht, die für ihren Inhalt relevant sind. Andere sind anderer Meinung.
Brave (Browser)
Brave ist ein Browser, der im Jahr 2021 bekannt wurde.
Breites Spiel
Broad Match ist eine der Gebotsarten in Google Ads. Wenn Sie ein Schlüsselwort, z. B. „Badematte“, als breite Übereinstimmung festlegen, können Personen, die nach einem beliebigen Satz oder einer Wortgruppe suchen, die „Badematte“ enthält, Ihre Anzeige sehen. Natürlich auch, wenn sie nur „Badematte“ schreiben.
Bis vor kurzem gab es auch die Funktion Broad Match Modified, aber die gibt es nicht mehr. Abgesehen von Broad Match können Sie nun auch mit Phrase Match und Exact Match bieten (sowie negative Keywords hinzufügen, ebenfalls unter Verwendung des oben genannten Schemas).
Broad Match Modified
Broad Match Modified ist eine Gebotsart von Google Ads, die ab Juli 2021 nicht mehr verwendet wird. Wenn jemand „Badematten“ in das Google-Suchfeld eingibt, ist er bestens gerüstet, um Ihre Anzeige zu sehen, wenn Sie „Badematten“ als Suchbegriff mit breiter Übereinstimmung verwenden. Früher konnten Sie ein Pluszeichen vor das Schlüsselwort in einer Schlüsselwortphrase setzen, und es würde den Kreis derer, die Ihre Anzeigen sehen würden, weiter eingrenzen, als dies bei einem einfachen Broad-Match-Keyword der Fall wäre. Broad Match Modified wurde nun unter Phrase Match subsumiert.
C
Anrufverlängerungen
Wenn Sie in Ihrer Google-Anzeige eine Anruferweiterung einrichten, wird (bzw. kann) Ihre Telefonnummer unten in Ihrer Google-Anzeige angezeigt, so dass die Nutzer – insbesondere diejenigen, die mit einem Smartphone suchen – darauf klicken und anrufen können. Wenn Sie eine Durchwahl einrichten, wird diese nicht immer angezeigt. Warum nicht? Weil Google 🙂
Callout-Erweiterung
Eine Durchwahl unterscheidet sich von einer Anrufdurchwahl. Eine Callout-Erweiterung ist etwas, das Sie Ihrer Google-Anzeige hinzufügen, um dem Nutzer weitere Informationen zu geben. Wenn Sie zum Beispiel Callout-Erweiterungen einstellen, erscheinen diese in der Regel am unteren Ende Ihrer Google-Anzeige und zeigen direkte Links zu einem Angebot oder einer besonderen Funktion, über die Sie den Nutzer informieren möchten.
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Free SEO Check of Your WebsiteWe're giving away a free SEO check each week - sign up and win!

This month only - win a FREE SEO Check-up of your website!

We'll give you actionable data, keywords you rank for, keywords to improve on, PLUS comparison to your main competitor site! All for free - just sign up to our mailing list where you'll hear from us every now and then with helpful marketing tips.